Siegel der Universität

Universität zu Köln
line
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Fachgruppe Physik

I. Physikalisches Institut

Neuanschaffungen / Verwendung der Studiengebühren

Printer-friendly versionPDF version

Im Zuge der Umstellung auf das Studienziel Bachelor bzw. Master wurden die Gelder aus den Studiengebühren am I. Physikalischen Institut vor allem für die Modernisierung und Verbesserung der Praktika verwendet. So wurden unter anderem für das Praktikum B als weiterführendes Praktikum für Studierende mit dem Lehrziel Bachelor eine ganze Reihe von neuen Versuchen beschafft und eingerichtet.
Auch Versuche der Praktika A und M (frühere Anfänger- bzw. Fortgeschrittenenpraktika) wurden und werden modernisiert bzw. neu eingerichtet.
Nachfolgend werden die wesentlichen Neuanschaffungen aufgelistet und illustriert.

 

Praktikum B: Elektronenspinresonanz

Versuchsaufbau von PHYWE: Oszilloskop, HF-Resonator, ESR-Betriebsgerät, Netzgerät usw.

 

Praktikum B: Infrarotspektroskopie an CO2 (Treibhauseffekt)

2 Versuchsaufbauten: CO2-Experimentierkit (LEYBOLD), Filterdruckminderer und Zubehör, CASSY-Interface usw.

 

Praktikum B: Bestimmung der Rydberg-Konstanten

Versuchsaufbau von PHYWE, zusätzliche Sicherungseinrichtungen von unserer Elektronik-Werkstatt

 

Praktikum B: Photoeffekt - Bestimmung der Planck-Konstanten

2 Versuchsaufbauten von PHYWE, gründlich überarbeitet
(Das untere Bild zeigt die Filter sowie LEDs in den speziell entwickelten Halterungen.)

Praktikum B: Millikan-Versuch/Elementarladung

2 Versuchsaufbauten von PHYWE. Dieser Versuch wird noch weiterentwickelt.

 

Praktikum B: Stirlingmotor - Wärmekraftmaschine

2 Versuchsaufbauten von LEYBOLD: Stirlingmotor mit Zubehör, Netzgeräte, Kraftmesser, CASSY-Interface
(Das untere Bild zeigt das CASSY-Interface und die beteiligten Netzgeräte.)

 

Praktikum A: Wärmestrahlung

Zur Modernisierung dieses Versuchs wurden von PHYWE 4 neue Leslie-Würfel mit Zubehör beschafft

 

Praktikum M: Spektroskopie astrophysikalischer Moleküle

Dieser Versuch befindet sich noch in Entwicklung. Verschiedene Komponenten wurden bereits beschafft, weitere signifikante Investitionen - grösster Einzelposten ist ein 67 GHz Synthesizer - sind geplant.

 

Weitere Infrastruktur für Praktika

Zur Steuerung und Datenerfassung bei entsprechend konzipierten Praktikumsversuchen wurden auch mehrere neue Computer angeschafft

Um die Ergonomie im Anfängerpraktikum / Praktikum A zu verbessern, wurden gemäß der Zielvereinbarung von 2007 neue, höhere Tische (Gestelle und Arbeitsplatten) für insgesamt 44 Arbeitsplätze beschafft.

(Raum HS102)

(Raum 101)

(Raum 102, 104 und 105)

 

(Raum 103)

(Raum 106)