Siegel der Universität

Universität zu Köln
line
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Fachgruppe Physik

I. Physikalisches Institut

LTE Modellierung von nicht-LTE Datenkuben

Printer-friendly versionPDF version

Aus pragmatischen Gründen werden molekulare Spektren oft mit relativ simplen Methoden analysiert.  Hier geht es um eine Untersuchung eines synthetischen Datenkubus mit diesen Methoden, und den Vergleich der (in diesem Fall bekannten) Temperatur- und Säulendichtenstruktur mit den aus der Analyse gewonnenen Werten.