Professor Dr. Stephan Schlemmer erhält Gay-Lussac-Humboldt-Preis 2015