Siegel der Universität

Universität zu Köln
line
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Fachgruppe Physik

I. Physikalisches Institut

Public outreach

Printer-friendly versionPDF version

Die Vermittlung der Forschung an die interessierte Öffentlichkeit in allen Facetten (Intention, Methodik, Ergebnisse) sollte integraler Bestandteil jeder Forschungstätigkeit sein. Wir haben uns in diesem Zusammenhang besonders die Arbeit mit Kindern zur Aufgabe gemacht. In verschiedenen Alters gerechten Projekten vom Kindergarten bis zur Mittelstufe, versuchen wir unsere Arbeit verständlich zu machen und Begeisterung für Physik und Astronomie zu wecken.

Astronomie im Kindergarten

In einem ein- bis zweitägigen Programm werden Grundlagen zum Sonnensystem und seiner Erforschung vermittelt.

 

 

Unter der Fragestellung "Was kann man alles am Himmel sehen?" beschäftigen sich die Kinder zunächst mit der Entfernung verschiedener Objekte (Vögel, Flugzeug, Sonne, Sterne, etc.) vom Beobachter auf der Erde. Danach brechen wir auf zu einem virtuellen Rundflug durch's Sonnensystem, besuchen die verschiedenen Planeten und sehen einer Marslandung zu.

 

 

 

 

 

Im Anschluss werden die Planeten unseres aufblasbaren Sonnensystems "massstabsgerecht" aufgehängt um einen ersten, bescheidenen Eindruck von der Größe des Weltalls zu bekommen.

 

 

 

 

 

 

Zum Abschluss wird gebastelt! Beispielsweise eine Wasserrakete (natürlich mit nachfolgendem Start) oder eine Mondbox, die den Verlauf der Mondphasen veranschaulicht.

 

 

Die KinderUni-Vorlesung

Im Rahmen der KinderUni Veranstaltungsreihe der Universität zu Köln bieten wir eine Vorlesung zum Thema "Mars und Venus -  unsere Nachbarn im Weltraum" an. Der Altersbereich der KinderUni erstreckt sich von ca. 8-12 Jahren. Auch hierbei versuchen wir Wissen zum Aufbau des Sonnensystems, insbesondere unserer erdähnlichen Nachbarplaneten Mars und Venus zu vermitteln. Aufgelockert wird der Vortrag durch einen aktiven Teil, bei dem Freiwillige die einzelnen Planeten positionieren sowie einem Quiz in dem die Kinder gegen die anwesenden Erwachsenen antreten

.

Die JuniorUni Workshops

 

 

Ebenfalls in Zusammenarbeit mit der Koordinierungsstelle Wissenschaft + Öffentlichkeit der Universität zu Köln sowie dem Odysseum führen wir die jährliche JuniorUni durch. In vier Workshops, die teils im Odysseum, teils im I. Physikalischen Institut durchgeführt werden lernen die Jugendlichen zwischen 13 und 15 Jahren die Grundlagen der Spektroskopie und Planetenbeobachtung kennen. 2011 wurde das Programm im Rahmen der Verleihung des Europlanet Public Outreach Preises mit einer "Lobenden Erwähung" ausgezeichnet.

 

 

 

 

 

------------------------------

Various materials for public outreach from kindergarten to high school are available. Please contact Manuela Sornig or Guido Sonnabend for details.

Verschiedene Programme zum Thema Planeten für Kindergarten bis Mittelstufe sind verfügbar. Bitte kontaktieren Sie Manuela Sornig oder Guido Sonnabend.